Fertigungsnutzen

Für die Fertigung der Leiterplatten unterscheiden wir in sogenannte Liefer- und Fertigungsnutzen. Die Größe des Liefernutzens bestimmen Sie als Auftraggeber. Aus den in unserer Produktion verwendeten Fertigungsnutzengrößen ergeben sich folgende maximale Leiterplatten-/ Liefernutzengrößen:

  • 435×544 mm (Alu, Single- / Bilayer)
  • 430×505 mm (Multilayer)
  • 435×510 mm (Starrflex)

Die angegebenen Größen beziehen sich auf die nutzbare Fläche des Fertigungsnutzens.